Luftaufnahme von Känerkinden

Online-Schalter

Abfallentsorgung

Werkhof

Unseren Werkhof finden Sie an der Hauptstrasse 30. Sie können dort folgende Abfälle entsorgen:

  • Glas
  • Alteisen
  • Kadaver
  • Dosen
  • Altkleider
  • Batterien
  • Nespressokapseln

Die Entsorgung ist an Werktagen unter Ber√ľcksichtigung der allgemeinen Ruhezeiten gestattet.

Papier-, Karton- und Gr√ľngutsammlung

Die Papier-, Karton- und Gr√ľngutsammlungen finden in einem regelm√§ssigen Intervall statt. Sie finden alle Daten in unserem Abfallmerkblatt oder unserem Terminkalender. Wir informieren Sie auch jeweils √ľber die Gemeinde-News-App und unsere Webseite √ľber anstehenden Entsorgungstermine.

Abfallvignetten

Vignetten f√ľr Hauskehricht und Gr√ľngut erhalten Sie im Volg in Buckten oder auf der Gemeindeverwaltung.

Abfallmerkblatt Känerkinden 2024
Abwasserreglement
AHV/IV Zweigstelle

Die AHV/IV Zweigstelle der Gemeinde Känerkinden befindet sich auf der Gemeindeverwaltung.

Amtliche Beglaubigungen

Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen dem nachstehenden Link.

Anmeldung

Zuzug

Ein herzliches Willkommen in K√§nerkinden. Nach Ihrem Zuzug m√ľssen Sie sich innert 14 Tagen anmelden. Dies k√∂nnen Sie pers√∂nlich oder via E-Umzug machen. Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

Schweizer B√ľrgerinnen und B√ľrger

  • Pass oder Identit√§tskarte, Heimatschein oder Familienb√ľchlein (sofern vorhanden)
  • Nachweis √ľber die Krankenversicherung (z.B. Ausweis, Versicherungspolice) 

Ab dem vollendeten 18. Altersjahr gelten alle als Einzelperson.

Ausl√§ndische Staatsangeh√∂rige 
Bei Zuzug aus einer anderen Baselbieter Gemeinde / Zuzug EU-B√ľrgerinne und -B√ľrger aus der ganzen Schweiz:

  • Reisepass
  • Ausl√§nderausweis
  • Nachweis √ľber die Krankenversicherung (z.B. Ausweis, Versicherungspolice) 

Bei Zuzug aus einem anderen Kanton (nicht EU-B√ľrger und -B√ľrgerinnen):

  • Reisepass
  • Ausl√§nderausweis
  • Nachweis √ľber die Krankenversicherung (z.B. Ausweis, Versicherungspolice)
  • zwei Passfotos (ab 2. Lebensjahr, Drittstaatenangeh√∂rige ab Geburt)

Bei Zuzug aus dem Ausland:

  • Reisepass
  • zwei Passfotos (ab 2. Lebensjahr, Drittstaatenangeh√∂rige ab Geburt)
  • Arbeitsvertrag oder Visa 

Die Anmeldung erfolgt f√ľr Sie geb√ľhrenfrei.

Antrag auf Ausrichtung eines Pflegekostenbeitrages
Aufgrabungsgesuch Gemeindestrassen
Belegungsplan MZH Dörlimatt
Ben√ľtzungsordnung f√ľr Gemeindelokalit√§ten
Bewilligungsgesuch f√ľr Strassensperren und Signalisationen
Brennholzbestellung

Angef√ľgt finden Sie das Formular f√ľr Brennholzbestellungen.

Brunnenmeister

Die Aufgabe des Brunnenmeisters √ľbernimmt im Auftrag f√ľr die Gemeinde K√§nerkinden:

Hanjörg Eglin Spenglerei und sanitäre Anlagen GmbH

Ansprechperson: Hanjörg Eglin

Ebenmattstrasse 3

4447 Känerkinden

062 299 25 83 / 079 276 69 14

 

Stellvertretung bei Abwesenheit

Mohler Metallbau

Ansprechperson: Christian Mohler

Hauptstrasse 99

4444 R√ľmlingen

062 299 10 82 / 079 730 05 44

E-Umzug / Umzugsmeldung direkt online erledigen

Logo E-Umzug Schweiz

Fahrdienst Frauenverein
Feuerwehr Homburg
Forst

Revierförster

Martin Kr√§henb√ľhl 

Zweckverband Forstrevier oberes Diegtertal

061 971 87 27

forst.boelchen@bluewin.ch

 

Friedensrichterinnen und -richter

Zuständigkeit Gemeinde Känerkinden:

Friedensrichterinnen und -richter Zivilkreisgericht Ost / Kreis 13

Geoinformationsdaten

Die Geoinformationsdaten der Gemeinde K√§nerkinden werden von der GRG Ingenieure AG, Sissach gef√ľhrt.

Gesuchsformular Ausleihe von Festwirtschaftsgarnituren
Identitätskarte / Pass

Die Schweizer Identitätskarte (IDK) ist klein wie eine Kreditkarte. Sie dient als Nachweis Ihrer Identität und Ihrer Staatsangehörigkeit.

Wenn Sie eine neue Identit√§tskarte ben√∂tigen, sprechen Sie bitte bei uns vor. Sie ben√∂tigen dazu keinen separaten Termin. Nur die Wohnsitzgemeinde kann einen Antrag f√ľr die Identit√§tskarte ausstellen. Jeder Antrag muss von der antragstellenden Person pers√∂nlich unterschrieben werden. Kinder, die das 7. Altersjahr noch nicht √ľberschritten haben, sowie nicht schreibf√§hige Personen m√ľssen das Antragsformular nicht unterschreiben. Kinder und Jugendliche, welche das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, m√ľssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.
> Einwilligungserklärung

Passfoto:

  • gerne erstellen wir f√ľr Sie ein Foto vor Ort, Sie d√ľrfen jedoch auch ein eigenes Passfoto mitbringen
  • siehe Fotomustertafel


Mitzubringen sind:

  • die bestehende Identit√§tskarte
  • polizeiliche Verlustmeldung , sofern Sie Ihre Identit√§tskarte verloren haben oder die Identit√§tskarte gestohlen worden ist


Geb√ľhren/G√ľltigkeit:
siehe Geb√ľhren/G√ľltigkeit

Die Identitätskarte muss vor Ort bezahlt werden. Die Lieferfrist beträgt max. 10 Arbeitstage.

Kombiangebot Identitätskarte und Pass:

Falls Sie beide Ausweisdokumente erneuern lassen m√∂chten, k√∂nnen Sie dies beim Passb√ľro in Liestal vornehmen lassen.

Jagd

Jagdaufseher

Stefan Stohler

079 644 78 60

Jagdleiter

Andreas Fellmann

079 210 75 90

Präsident Jagdgesellschaft Diegten-Känerkinden

Martin Kr√§henb√ľhl

061 971 87 27

 

Jahreskalender Känerkinden
Kaminfeger/in

Roger Sp√∂rri 

Kaminfegergeschäft

Hauptstrasse 38

4446 Buckten

079 447 76 13 / rogerspoerri@bluewin.ch

Kleinbaugesuch
Leitbild der Gemeinde Känerkinden
Lernfahrgesuche

Das Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. F√ľhrerausweises finden Sie auf der Webseite der Motorfahrzeugkontrolle Basel-Landschaft.

Bitte bringen Sie das ausgef√ľllte Gesuch inkl. einem farbigen Passfoto, dem ausgef√ľllten Sehtests und dem g√ľltigen Nothelferausweis (nicht √§lter als 6 Monate) mit auf die Gemeinde. Wir best√§tigen Ihre Personalien und leiten das Gesuch direkt weiter. Sie m√ľssen daf√ľr pers√∂nlich auf der Gemeindeverwaltung erscheinen.

Weitere Informationen, sowie das Formular finden Sie unter nachfolgendem Link.

Meldeformular Höhenfeuer
Merkblatt Entsorgung Holzasche
Merkblatt f√ľr Grenzabst√§nde f√ľr Gr√ľnhecken und B√§ume
Merkblatt Umgang mit F√ľchsen im Wohnquartier
Merkblatt zur Bedienung der Storen MZH Dörlimatt
Militärisches Aufgebot

Sie finden die jweils aktuellen Daten zum militärsichen Aufgebot/Fortbildungsdienste der Truppe unter nachfolgendem Link.

√Ėl- und Gasfeuerungskontrolle

Thomas Emmenegger

Rankmattweg 3

4441 Th√ľrnen

061 971 50 63

Personal- und Besoldungsreglement
Pilzkontrolle

Pilzkontrolleurin

Catherine M√ľller

076 412 08 11 / catherinemueller@expertenteam.ch

Amtliche Pilzkontrolle 2023:

Im Jundt-Huus, Gelterkinden f√ľr die Gemeinden: Anwil, Buus, Gelterkinden, Hemmiken, K√§nerkinden, Maisprach, Oltingen, Ormalingen, Rickenbach, Rothenfluh, R√ľnenberg, Tecknau, Wenslingen, Zeglingen

√Ėffnungszeiten

12. August bis 29. Oktober: Jeweils am Samstag und Sonntag von 16.00 bis 18.00 Uhr.

√Ėffnungszeiten ausserhalb der Pilzsaison nach telefonischer Anmeldung.

Reglement √ľber die Ausrichtung von Mietzinsbeitr√§gen
Reglement √ľber die Feuerungskontrolle
Reglement zur Begrenzung von Zusatzbeiträgen zu den Ergänzungsleistungen
Spartageskarte SBB

Sie können die Spartageskarte der SBB bei der Gemeindeverwaltung Känerkinden beziehen. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Bestellungen sind auch per E-Mail an info@kaenerkinden.ch möglich.

Statuten Zweckverband Friedhof
Steuern, Geb√ľhren, Abgaben und Entsch√§digungen 2024
Todesfall

Merkblatt √ľber das Vorgehen bei Todesf√§llen

Trotz der Trauer um den Verlust eines geliebten Menschen, m√ľssen beim Tod eines Angeh√∂rigen wichtige Dinge erledigt werden.

Anzeige des Todes

Der Todesfall ist durch die Angeh√∂rigen unverz√ľglich beim Zivilstandsamt / Einwohnerdienste des Sterbeortes unter Vorlegung der √§rztlichen Todesbescheinigung zu melden. Schweizer B√ľrgerinnen und B√ľrger bringen das Familienb√ľchlein bzw. Familienausweis mit; Ausl√§nderinnen und Ausl√§nder weisen Pass, Aufenthaltsbewilligung, Familienb√ľchlein bzw. Familienausweis (sofern vorhanden) oder Geburtsschein, Eheschein, allenfalls Scheidungsurteil oder Todesschein des Ehepartners vor.

Zur Anmeldung sind verpflichtet:

a. die Direktionen von Kliniken, Heimen und Anstalten

b. die Beh√∂rden, die vom Todesfall Kenntnis erhalten hat

c. die zugezogene √Ąrztin oder der zugezogene Arzt sowie die zugezogenen √§rztlichen Hilfspersonen.

d. die Familienangeh√∂rigen oder die von ihnen Bevollm√§chtigten

e. die anderen anwesenden Personen, namentlich wer beim Tod einer unbekannten Person zugegen war oder deren Leiche findet

f. die Kommandantin oder der Kommandant eines Luftfahrzeugs sowie der Kapit√§n oder die Kapit√§nin eines Seeschiffes

Tritt der Tod nicht am Wohnort ein, so ist zuerst das Zivilstandsamt des Sterbeortes und dann der Einwohnerdienst des Wohnortes aufzusuchen.


Amtliche Publikation / Todesanzeige

Die Bestattungsanzeigen werden nach Wunsch der verstorbenen Person und/oder der Hinterbliebenen publiziert. Auf Wunsch der Angehörigen kann auf die Bekanntmachung verzichtet werden.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

 

  • Anzeige mit Angabe der Abdankungs- und Bestattungszeit.
  • Anzeige "Bestattung im engsten Familien-/Freundeskreis" mit oder ohne Angabe der Abdankungs- oder Bestattungszeit.
  • Stille Bestattung. Hier wird keine Zeit angegeben.
  • Wurde bestattet. Diese Publikation erscheint am Tag nach der Bestattung.
  • Auf Wunsch und mit dem Einverst√§ndnis der Hinterbliebenen, ver√∂ffentlichen wir den Todesfall auch in im Ch√§nerchinder Dorfblettli.

Abmeldung

Von Amtes wegen informiert werden:

  • Zivilstandsamt der Heimatgemeinde
  • Zivilstandsamt der Wohngemeinde
  • Konsularische Vertretung bei Ausl√§nder/innen
  • Sektionschef bei Wehrpflichtigen
  • Vormundschaftsbeh√∂rde, wenn die verstorbene Person minderj√§hrige Kinder hinterl√§sst
  • Erbschaftsamt (bei der Anmeldung des Todesfalls m√ľssen Sie genaue Angaben √ľber Namen und Adressen der gesetzlichen Erben bereit halten).

Wer durch die Hinterbliebenen zu informieren ist:

  • AHV-Auszahlungsstelle - kann telefonisch abgemeldet werden
  • Pensionskasse - kann telefonisch abgemeldet werden
  • Krankenkasse - je nach Kasse telefonisch oder schriftlich mit einer Kopie des Familienb√ľchleins bzw. Familienausweis oder einem Todesschein
  • IV-Rente oder Erg√§nzungsleistungen - k√∂nnen telefonisch abgemeldet werden
  • Versicherungen
  • Arbeitgeber
  • Milit√§r/Zivilschutz - Das Dienstb√ľchlein ist dem Sektionschef zuzustellen.
  • Bank und Post
  • Wohnungsvermieter/in
  • Vereine / Institutionen
  • Abonnemente von Zeitungen und Zeitschriften

Um eine Witwen- und/oder Waisenrente zu erhalten, verlangen Sie das entsprechende Antragsformular bei der AHV-Ausgleichskasse.

Weitere detaillierte Informationen und Hilfestellung finden Sie unter dem nachfolgenden Link.

Waldentwicklungsplan (WEP) Diegtertal 2016-2030

Den Waldentwicklungsplan der Jahre 2016-2030 finden Sie unter nachfolgendem Link.

Wasseranschlussgesuch
Wasserreglement
Winterdienst

Der Winterdienst wird im Auftrag der Gemeinde K√§nerkinden durch den Zweckverband Forstrevier oberes Diegtertal ausgef√ľhrt.

Martin Kr√§henb√ľhl 

Zweckverband Forstrevier oberes Diegtertal

061 971 87 27

forst.boelchen@bluewin.ch

 

Bei Fragen allgemeiner Natur wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung.

Wohnen in Känerkinden / Immobilien

F√ľr aktuell in K√§nerkinden verf√ľgbare Immobilienangebote zur Miete oder zum Kauf, verweisen wir Sie gerne auf das Angebot von Newhome. Ein Unternehmen von Schweizer Immobilienfirmen sowie Kantonalbanken.

Kontakt

Gemeinde Känerkinden
Hauptstrasse 30
4447 Känerkinden

062 299 22 19
info@kaenerkinden.ch

√Ėffnungszeiten

Wir sind vom 8. Juli 2024 bis zum 19. Juli 2024 in der Sommerpause. Die Verwaltung bleibt in dieser Zeit geschlossen. In dringenden Fällen hören Sie bitte den Anrufbeantworter ab oder senden Sie uns eine E-Mail.

Montag ¦ 17.30 - 19.30 Uhr

Donnerstag ¦ 09.30 - 11.30 Uhr

Termine sind ausserhalb der regul√§ren √Ėffnungszeiten auf Voranmeldung m√∂glich. Kontaktieren Sie uns gerne.